Antares Vision
Ihr Partner für Inspektion und Track & Trace
Softwaremodule
DIE UMFASSENDE SOFTWARELÖSUNG FÜR TRACK & TRACE

 

Damit behalten Sie im Pharmabereich den Überblick

    

Das ATS (Antares Tracking System)  ist eine umfassende Software-Suite zur Verwaltung von Track & Trace bzw. E-Pedigree für Arzneimittelverpackungen.

Das ATS hat sich bereits in hunderten Anlagen bewährt und dabei alle bisher umgesetzten Vorschriften (in der Türkei, Korea, Argentinien, China u.a.) erfüllt und über 5 Milliarden SKUs serialisiert und aggregiert.

Flexibilität, Skalierbarkeit und Konsistenz sind die zentralen Punkte beim ATS: Seriennummern können randomisiert, randomisiert-serialisiert oder stufenweise erstellt oder aus externen Quellen (z.B. MES, ERP, Firmendatenspeichern) importiert werden Die Linien können leicht dazu konfiguriert werden, entsprechend den unterschiedlichen Vorschriften und der für die einzelnen Arbeitsaufträge erforderlichen Aggregationsebene zu arbeiten (d.h. nicht serialisiert, nur serialisiert, Bündel + Schachtel + Palette usw.).

Typische Ausnahmen, wie die Nachbesserung beschädigter Kartons oder teilweise gefüllter Bündel oder Schachteln, werden einfach und effizient gehandhabt, wodurch die Gesamtanlageneffektivität maximiert wird. Auf der Ebene der Linie werden die ATS Software-Module auf Echtzeit-Hardwareplattformen implementiert und garantieren optimalen Datenabgleich mit den Verpackungsmaschinen auch bei höchsten Durchsatzraten.

Die Konsistenz des gesamten Track-and-Trace-Datenstroms und der Speicherung ist jederzeit gewährleistet, da die lokale Datenbank ständig mit der Werksdatenbank abgeglichen wird und alle Geräte über eine USV arbeiten. Sollte trotzdem irgendein Gerät an der Linie ausfallen, sind die Chargendaten zum Zeitpunkt des letzten Abgleichs (gewöhnlich vor weniger als zwei Sekunden) garantiert vorhanden. Durch den modularen Aufbau der ATS ist die Skalierbarkeit automatisch garantiert: Neue Vorschriften, die in Zukunft erlassen werden, können einfach zur vorhandenen Struktur hinzugefügt werden, wodurch Zeit und Kosten für Installation und Validierung auf ein Mindestmaß gesenkt werden.

Die Verwaltung des gesamten Lagerbetriebs wird mit dem Modul WTS - Warehouse Tracking System möglich, das effiziente Dekommissionierungs-, Neukommissionierungs- und Auslieferungsvorgänge ausführt und dabei nahtlos mit der Anlagenverwaltung, den Datenspeichern und den bestehenden WMS-Systemen interagieren.

  

  

 

 

 

Eine lange Erfolgsgeschichte

 

ATS ist bereits in über 350 Linien in verschiedenen europäischen Ländern, den USA, Südamerika und Asien im Einsatz und unterstützt dort unter Einhaltung aller örtlichen Vorschriften die Serialisierungs- und Aggregationsfunktionen für Schachteln und Flaschen. Die gebrauchsfertigen Antares-Lösungen umfassen weiterhin:

• 5 kompakte Modelle von Serialisierungsmodulen, die mit optionaler Gewichtskontrolle, Etikettierung und Originalitätsverschlüssen alle Anforderungen für Ihre Produktionslinien abdecken können.

• Ein leistungsstarkes Tintenstrahl- oder Laserdrucksystem für unübertroffene Druckqualität und Kontrast.

• Integration umfassender RFID Serialisierungs- und Aggregationstechnologien auf Anfrage möglich.

• Je nach Linienkonfiguration und Produktionsanforderungen sind Lösungen erhältlich, die von der automatischen Aggregation bis hin zu halbautomatischen Maschinen (wie der Produktfamilie Antares Matrix Station und der Array Station) sowie manuellen Maschinen reichen.

• Kundendienst vor Ort, mit 6 Unternehmensstandorten und 23 Verkaufs- und Servicepartnern weltweit.

Von unseren strategischen Standorten aus bieten wir Entwicklungs- und Geschäftsberatung, um mit einem qualifizierten technischen Kundendienst von kostengünstigen Standorten in aller Welt aus echten Business Value zu bieten.